fussballverletzungen.com

Statistische Auswertung von Verletzungsdaten

Schlagwort: Bayern München (Seite 2 von 7)

Die Verletzungstabelle zur Winterpause 2016/17

Es ist wieder soweit: Die Bundesliga geht in die Winterpause (auch wenn die Hinrunde noch nicht ganz vorbei ist). Hier kommt sie trotzdem: die große Bundesliga-Verletzungstabelle von fussballverletzungen.com – mit einem neuen Spitzenreiter, aber auch mit einem neuen Schlusslicht:
Grafik: Die Verletzungstabelle zur Bundesliga-Winterpause 2016/17. Ingolstadt schneidet am besten, Frankfurt am schlechtesten ab.
English version Weiterlesen

Die Verletzungen der Saison 2015/16 – nach Verletzungstyp

Ich war selbst ein bisschen überrascht, dass ich diese Statistik in der Sommerpause nicht erstellt habe. Deswegen jetzt nachgeliefert: Die Verletzungen der Saison 2015/16 nach Typ.

Grafik: Verletzungen 2015/16 nach Verletzungtyp. Muskelverletzungen haben den größten Anteil. Weiterlesen

Alle Verletzungstage des FC Bayern – nach Verletzungstyp (inkl. 2015/16)

Der FC Bayern und die Muskelverletzungen. Das ist inzwischen eine unendliche Geschichte. Wieder einmal machen sie den größten Teil aller Verletzungen beim Rekordmeister aus. Aber, es gibt auch einige Hoffnungsschimmer. Alle Verletzungstage der Bayern – sortiert nach Verletzungstyp:

Grafik: Alle Verletzungstage des FC Bayern nach Verletzungstyp. Muskelverletzungen machen den größten Anteil an Verletzungstagen aus. Weiterlesen

Boateng wohl mit Muskelbündelriss – Was würde das bedeuten?

Definiere “gebrauchter Abend”: Die deutsche Mannschaft ist gegen Frankreich überlegen, bekommt es aber nicht hin, ein Tor zu schießen, verliert am Ende 0:2 – und auch noch den wichtigsten Mann wegen einer Verletzung. Jérôme Boateng musste schon die ganze Europameisterschaft über vor gefühlt jedem Spiel von den Ärzten fit gemacht werden. Gestern war es dann wohl zu viel, der Abwehrchef musste mit einer Oberschenkelverletzung raus. Die erste Diagnose: Womöglich wieder ein Muskelbündelriss. Wie lange könnte er fehlen? Die Daten:

Grafik: Pause mit Muskelbündelriss. Bundesligaschnitt sind rund 66 Tage Pause.

Video: Saisonbilanz 2015/16

Waren ältere Spieler 2015/16 häufiger verletzt?

In der Fortsetzung der großen Saisonbilanz werfen wir heute einen Blick auf das Alter der Verletzten: Sind ältere Spieler verletzungsanfälliger? Die Daten für die Bundesliga-Saison 2015/16:

Grafik: Verletzungen nach Alter 2015/16. Junge Spieler sind unterdurchschnittlich oft verletzt. Weiterlesen

Wann wurden verletzte Spieler 2015/16 ausgewechselt?

Insgesamt 151-mal mussten Spieler in der Bundesliga-Saison 2015/16 verletzt vom Platz. Doch wann genau? Und welche Vereine hat es am häufigsten getroffen? Wer musste am seltensten gezwungene Umstellungen vornehmen? Die kompletten Daten:

Grafik: Verletzungsbedingte Auswechslungen 2015/16. Den HSV hat es am häufigsten getroffen, Köln, Schalke und Wolfsburg am seltensten. Weiterlesen

Die Vereine mit den meisten Muskelverletzungen 2015/16

Wieder fällt ein Spieler vom FC Bayern aus, wieder wegen einer Muskelverletzung. Diesmal ist Douglas Costa an der Reihe. Doch ist es wirklich so, wie es den Eindruck macht? Haben die Bayern wie kein anderer Club in der Bundesliga ein Problem mit Muskelverletzungen? Sieht fast so aus, zumindest wenn man sich die Rangliste der Vereine mit den meisten Ausfalltagen durch Muskelverletzungen anschaut:

Grafik: Teams mit den meisten Muskelverletzungen. Der FC Bayern hat die meisten, der FC Ingolstadt die wenigsten. Weiterlesen

Wo haben sich Bundesligaspieler 2015/16 verletzt?

Mal wird dem Trainer falsches Training vorgeworfen, mal dem Gegner zu hartes Spiel. Doch wo bzw. wann genau haben sich Bundesligaspieler in der vergangenen Saison verletzt? Im Spiel? Im Training? Oder kommen die Verletzungen woanders her? Zunächst die Übersicht, wo genau die Verletzungen entstanden sind – soweit aus Presseberichten und Vereinsmeldungen abzuleiten:

Grafik: Ort/Zeitpunkt der Verletzungen 2015/16. Knapp ein Drittel aller Verletzungen entstehen im Spiel. Weiterlesen

Götze mit Rippenbruch – Was ist mit der EM?

Vor dem DFB-Pokalfinale gibt der FC Bayern bekannt: Mario Götze steht nicht im Kader. Der Grund: Ein Rippenbruch. Natürlich gehen jetzt die Rechenspiele im Bezug auf den deutschen EM-Auftakt am 12. Juni los. Hier gibt es das passende Zahlenmaterial dazu:

Grafik: Pause mit Rippenbruch. Die Hälfte der Verletzten ist nach spätestens 19 Tagen wieder fit.

Ältere Beiträge Neuere Beiträge