Schon nach der verletzungsbedingten Auswechslung im Euro-League-Spiel gegen Arsenal hatte Kölns Trainer Peter Stöger zu Protokoll gegeben, Jonas Hector sei niemand “der in solchen Dingen zur Theatralik” neige. Die Diagnose bestätigt das leider. Syndesmosebandriss. Wie lange Bundesligaspieler damit fehlen? Die Daten:

Grafik: Pause bei Syndesmosebandriss. Der Schnitt liegt bei 95,9 Tagen Pause.