Teil 11 der 7-Jahres-Verletzungsbilanz: Heute ist Werder Bremen an der Reihe. Und die Daten zeigen: Kein Verein hatte in der Summe in den vergangenen sieben Jahre so viele Verletzungstage wie Werder.

Grafik: Verletzungstage von Werder Bremen seit 2010/11. Von 2Nach über 3000 Tagen in der Saison 2010/11 sind die Zahlen bis 2015/16 auf unter 2000 gesunken, dann aber wieder deutlich angestiegen.

Zur Tabelle: Aufgeführt sind jeweils alle Verletzungstage (also Tage an denen ein Spieler aufgrund einer Verletzung fehlte) vom 1. Juli bis zum 30. Juni des Folgejahres. “Altlasten” werden in die neue Saison mitgenommen und ab dem 1. Juli zur neuen Spielzeit gezählt.