fussballverletzungen.com

Statistische Auswertung von Verletzungsdaten

Schlagwort: Bayern München (Seite 1 von 8)

Die Verletzungstabelle 2017/18

Es war ein schleichender Prozess, der sich allerdings in den vergangenen Spielzeiten angedeutet hat: Gladbach ist neues Schlusslicht der großen Verletzungstabelle von fussballverletzungen.com. Damit sind die Fohlen – 2014/15 noch bestes Team im Ranking – in nur drei Jahren komplett durchgereicht worden ans Tabellenende. Am besten schneidet Leipzig ab, das auch schon nach der Hinrunde vorne lag. Alle Daten:

Grafik: Die Teams mit den wenigsten und meisten Verletzungstagen 2017/18. Leipzig schneidet am besten ab, Mönchengladbach am schlechtesten.
English version Weiterlesen

Infografik: Die medizinischen Abteilungen

Viel Personal, wenig Verletzungen? Die medizinischen Abteilungen der Bundesligisten sind unterschiedlich aufgestellt. Doch auch hier gilt: Ligaspitze sind wie so oft die Bayern. Eine Übersicht:

Grafik: Die meidzinischen ABteilungen der Bundesligisten Weiterlesen

Wo bzw. wann haben sich Bundesligaspieler in der Hinrunde verletzt?

Wann verletzten sich die Spieler der Bundesliga? Im Spiel? Im Training? Wie hoch ist der Anteil der Verletzungen, die nicht eindeutig zuzuordnen sind – Folgebeschwerden, muskuläre Probleme, Krankheiten? Die Daten:

Frafik: Ort/Zeitpunkt der Verletzungen in der Hinrunde 2017/18. 284 Verletzungen entstanden im Spiel, 112 im Training, 503 sind nicht eindeutig zuzuordnen.

Die Verletzungstabelle zur Winterpause 2017/18

Hier ist sie: Die große Verletzungsbilanz der Bundesligisten zum Jahresende. Welche Vereine hatten besonders mit Verletzungen zu kämpfen? Wer kam weitestgehend verletzungsfrei durch? Die Daten:

Grafik: Die Verletzungstabelle zur Winterpause 2017/18. Leipzig hatte die wenigsten, Mainz die meisten Verletzungen.

English version Weiterlesen

Gesamtbilanz Teil 18: Bayern München

Wir sind durch – sprich: Bei Teil 18 der großen 7-Jahres-Bilanz der Verletzungstage angekommen. Zuletzt also der Blick auf Vorjahresmeister Bayern München. Die Daten:

Grafik: Verletzungstage des FC Bayern seit 2010/11. Bis 2014/15 sind die Verletzungstage auf knapp 2000 angestiegen, seitdem wieder gesunken auf knapp 1500. Weiterlesen

Die Verletzungsbilanz der Trainer

Unter welchem Trainer gab es in der zurückliegenden Saison die meisten Verletzungen? Bei wem ging es verletzungsfrei zu? Und wie haben sich Trainerwechsel auf die “Verletzungsseuche” bestimmter Vereine ausgewirkt? Die große Verletzungsbilanz der Trainer in der Bundesliga-Saison 2016/17:

Grafik: Die Verletzungsbilanz der Trainer 2016/17. Kauczinski schneidet am besten, Skripnik am schlechtesten ab.

Fotos: Frings: Frank Schwichtenberg / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0) | Schubert: xtranews.de / Wikimedia Commons (CC BY 2.0) | Hecking: Jan Heimerl / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Weiterlesen

Sind ältere Spieler öfter verletzt?

Die Frage aus der Überschrift scheint nahe liegend: Schließlich werden viele Körper nach harten Jahren im Bundesligageschäft anfälliger. Auch die Daten zeigen – wie eigentlich in jedem Jahr – eine leichte Tendenz, dass an der Theorie etwas dran sein könnte:

Grafik: Altersstruktur der Verletzten in der Bundesliga 2016/17. Unter den Verletzten sind ältere Spieler proportional höher vertreten als unter der Gesamtheit aller Bundesligaspieler. Weiterlesen

Die häufigsten Verletzungen 2016/17 – nach Körperteil

Welche Körperteile waren bei den Spielern der Bundesliga-Saison 2016/17 am häufigsten betroffen. Hier lohnt der genauere Blick auf die Daten:
Verletzungen nach Körperteil. Am häufigsten betroffen ist der Oberschenkel. Weiterlesen

Die Verletzungstabelle 2016/17

Leicht verspätet, jetzt aber endlich da: Die Verletzungstabelle der Bundesliga-Saison 2016/17. Welches Team hatte mit den meisten Verletzungen zu kämpfen, welches mit den wenigsten? Die Daten:

Grafik: Die Verletzungstabelle der Bundesliga-Saison 2016/17. Ingolstadt schneidet am besten, Frankfurt am schlechtesten ab.

English version Weiterlesen

Schlüsselbeinbruch bei Martinez – wie lange Spieler damit fehlen

Dieser Heimaturlaub ist für Bayerns Javi Martinez richtig dumm gelaufen: bei einer Bergwanderung zog sich der Spanier einen Schlüsselbeinbruch zu – Saisonaus. Doch wie lange wird er überhaupt fehlen? Ein Überblick über die – zugegebenermaßen nicht grade reichhaltige – Datenlage.

Pause mit Schlüsselbeinbruch. Der Bundesliga-Schnitt liegt bei knapp 60 Tagen Pause.

Ältere Beiträge